Aktuelle Situation zu Corona

Wichtig: Wir tanzen OHNE Mund-Nasenschutz!!!! Dieser ist nur für den Ein- und Ausgang sowie im Toilettenbereich erforderlich!!!!!!

Dienstag, 08. September 2020:

Es geht wieder los!

Wir freuen uns auf die neuen Tanzkurse!

Wir achten sehr auf die Corona-Auflagen, damit sich jeder Tanzschüler sicher fühlen kann.

Wir freuen uns auf Euch!

 

+++++++++++++++++++++

Wichtige Informationen zur Corona Pandemie:

Bitte beachten Sie folgende Punkte, um Ihre Sicherheit und die der anderen Kursteilnehmer sicherzustellen:

-> Sie dürfen ohne Mund/Nasenschutz tanzen, müssen aber diesen zum Ein- und Austritt aus der Tanzschule sowie zum Toilettengang tragen.

-> Die Anweisungen der Tanzlehrer/innen sind dringend zu befolgen.

-> Bitte desinfizieren Sie beim Betreten und Verlassen der Tanzschule Ihre Hände. Es stehen Hygienestände zur Verfügung.

-> Bitte halten Sie einen Mindestabstand zu anderen Kursteilnehmern von mind. 1,5 Metern ein.

-> Sie dürfen nur dann am Tanzunterricht teilnehmen, wenn Sie keine Krankheitssymptome haben. Bitte kommen Sie nur gesund zum Tanzen.

-> Die Hygiene-Etikette beim Husten und Niesen sind einzuhalten.

-> Unsere Garderoben sind vorübergehend geschlossen. Sie können Ihre Schuhe an Ihrem Platz im Tanzraum umziehen.

-> Die Ein- und Ausgänge sind getrennt und verpflichtend zu nutzen.

-> Bitte warten Sie vor dem Tanzschulgebäude, bis Sie vom Personal des Tanzzentrums in den Kursraum geführt werden.

-> Bitte vemeiden Sie Warteschlangen vor den Toiletten.

-> Aufgrund der Corona-Auflagen dürfen sich nur Personen im Tanzzentrum Allgäu aufhalten, die aktiv an einem aktuell laufenden Tanzkurs teilnehmen. Besucher oder Wartegäste dürfen sich zur Zeit leider nicht in unseren Räumen aufhalten. Der Aufenthaltsbereich ist derzeit gesperrt.

-> Wir bitten Sie, pünktlich zum Kurs zu kommen (frühestens ca. 10 Minuten vor Kursbeginn) und die Tanzschulräume sowie das Tanzschulgelände nach dem Kurs zu verlassen, damit es nicht zu Gruppenbildungen kommt.

-> Wir werden die Kurslisten mit Namen und Telefon mindestens 4 Wochen aufbewahren (Nachverfolg von Infektionsketten).

-> Auf Umarmungen und Händeschütteln ist dringend zu verzichten.

-> Es ist nicht erlaubt, ohne Einlasserlaubnis durch eine Aufsichtsperson des Tanzzentrums die Tanzschule zu betreten.

-> Wir halten die Corana-Hygienevorgaben der Ämter streng ein, damit sich alle Tanzschüler trotz der Pandemie in unseren Tanzschulräumen sicher fühlen.

-> Wir lüften unsere Räume vor und nach Tanzkursen. Hier kommen uns unsere großen und hellen Räume mit vielen Fenstern und Abluftanlage zugute.

Konkreter Ablauf während der Corona Pandemie:

-> Kurz vor Kursbeginn werden die Kursteilnehmer vom Personal des Tanzzentrums abgeholt und bei Einhaltung des Mindestabstandes von 1,50 m mit Mund- und Nasenschutz in den Eingangsbereich der Tanzschule begleitet, wo eine Handdesinfektionsstelle zur Benutzung vorbereitet ist.

-> Danach werden die Kursteilnehmer in den entsprechenden Kursraum begleitet und ein Platz zugewiesen.

-> An diesem Platz steht jedem Mitglied ein Stuhl zur Verfügung, wo man auch seine Sachen ablegen kann. Bitte bringt keine Sporttaschen mit.

-> Bitte achtet beim Tanzen darauf, dass ihr an Eurem Platz (mit Markierung) bleibt und nicht in die Bereiche Eurer Nachbartänzer-/innen kommt. Zu jeder Zeit muss mind. 1,50 m Mindestabstand garantiert sein.

-> Falls noch Fragen offen sind, dann meldet Euch bitte, damit es keine Unklarheiten gibt.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis. Wir hoffen, dass wir bald wieder zur Normalität zurück kehren können.

Zurück